Rosenium Aktuell
Die Heimzeitung für Ereignisse rund um die Rosenium GmbH
Tiefenbach


Zur Übersicht   |   Zum Archiv 13.05.2019

Brandschutzbelehrung im Rosenium Tiefenbach

von Gabi Lazar

Die Freiwillige Feuerwehr Tiefenbach, unter der Leitung des Kommandanten Robert Ebner, traf sich am Rosenium Tiefenbach zu einer Brandschutzbelehrung.

Heimleiterin Christine Windorfer begrüßte die Feuerwehrmänner und bedankte sich bei allen Mitarbeitern, die durch ihr zahlreiches Erscheinen ihr Interesse am Unternehmen unter Beweis stellten.

Der Atemschutzträger Georg Kölbl demonstrierte sehr anschaulich die Fluchthaube. Diese wird ca. 20 Minuten mit Sauerstoff versorgt und bietet dadurch Flexibilität bis der Rettungstrupp eintrifft. Ein Pfeifton kündigt an, wenn der Sauerstoff zur Neige geht. Robert Ebner erklärte, dass bei einem Brand die Rauchentwicklung die größte Gefahr darstellt. Nur mit Hilfe einer Wärmebildkamera könnten sich die Kameraden orientieren. Durch Rauchgase entsteht sehr schnell eine lebensbedrohliche Situation, da sie Blausäure und Kohlenmonoxid enthalten. Kohlenmonoxid haftet sich an die roten Blutkörperchen und entzieht ihnen Sauerstoff, so dass innerhalb von Sekunden Bewusstlosigkeit eintreten kann.

Anschließend wurden die verschiedenen Feuerlöscher, wie CO²-Löscher für Elektrobrände, oder Pulverlöscher, die für alle Brände verwendet werden können, erklärt. Alle Mitarbeiter hatten die Gelegenheit, die Feuerlöscher auszuprobieren.

Ebner appellierte an das gesamte Personal, sich immer wieder den Ernstfall vorzustellen: Wo ist der nächste Fluchtweg? Wo die Sammelstelle, die Feuerlöscher oder die Alarmknöpfe? Auch der Notfallplan, wenn der Aufzug ausfällt, wurde durchgesprochen.

Mit Wurstsemmeln und einer Halben Bier bedankte sich Christine Windorfer für den Einsatz und die gute Zusammenarbeit der FFW Tiefenbach.


Rosenium GmbH  |  Netzwerk für pflegebedürftige Menschen  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung
Ok, alles klar! Diese Webseite verwendet Cookies.
Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies ( Hier geht es zur Datenschutzerklärung ).